Aamzon läßt neue Mitarbeiter 2 Wochen umsonst "probearbeiten

Der Bereich für Themen, die sonst nirgends reinpassen

Moderatoren: Funnybone, Picco, king-pat

Benutzeravatar
Cali
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 8798
Registriert: 10.12.2002, 17:58
Spielt gerade: Cardgame against humanity
Lieblingsspiel: PSO Dreamcast
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Aamzon läßt neue Mitarbeiter 2 Wochen umsonst "probearbeiten

Beitrag von Cali »

Ich als ITler habe keine Gewerkschaft im Rücken und muss mir meine Gehaltserhöhungen selbst verdienen.
Bin ja auch ITler, aber bekanntermaßen in der Branche "Handel" gelandet und daher auch ver.di Mitglied.
Mir bringt es persönlich nichts, aber meinen Kolleginnen, die im Laden stehen und unter anderem mein Gehalt erwirtschaften.


@Pat und Kenshin: Was haltet ihr vom Text dieser Petition https://www.change.org/p/jeff-bezos-beh ... &utm_term=
2021: 20 Jahre MIATEAM.de
Benutzeravatar
Cali
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 8798
Registriert: 10.12.2002, 17:58
Spielt gerade: Cardgame against humanity
Lieblingsspiel: PSO Dreamcast
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Aamzon läßt neue Mitarbeiter 2 Wochen umsonst "probearbeiten

Beitrag von Cali »

Wer etwas Zeit aufbringt, kann sich auch gerne mal zum Thema Gewerkschaften und Streik den folgenden Artikel durchlesen:

http://www.nachdenkseiten.de/?p=24882#more-24882
2021: 20 Jahre MIATEAM.de
Benutzeravatar
Kenshin
MIA V.I.P.
MIA V.I.P.
Beiträge: 1061
Registriert: 23.03.2003, 20:56
Spielt gerade: Monster Hunter World Iceborne, Code Vein, PSO2
Lieblingsspiel: Final Fantasy VII, Seiken Densetsu II
PSO 2 ID: 死活 (JP)/Kobura (NA)
Wohnort: NRW / Germany
Kontaktdaten:

Re: Aamzon läßt neue Mitarbeiter 2 Wochen umsonst "probearbeiten

Beitrag von Kenshin »

Cali hat geschrieben:
@Pat und Kenshin: Was haltet ihr vom Text dieser Petition https://www.change.org/p/jeff-bezos-beh ... &utm_term=
Der Text wirkt mir sehr sicher von einer tief in verdi involvierten Person geschrieben, ehrlich gesagt. Sehr viel Meinungsmache und wenige (keine außer er selbst) Quellen.
PSO2 NA: Kobura Br/Hu [Ship2]
3DS/Switch Friendcode auf Anfrage oder im entsprechenden Thread
Benutzeravatar
Cali
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 8798
Registriert: 10.12.2002, 17:58
Spielt gerade: Cardgame against humanity
Lieblingsspiel: PSO Dreamcast
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Aamzon läßt neue Mitarbeiter 2 Wochen umsonst "probearbeiten

Beitrag von Cali »

Zumindest ein Mitarbeiter bei Amazon, der sich offen äußert und dessen Aussagen andere Mitarbeiter ja jederzeit wiederlegen könnten,
bisher habe ich aber noch keine Lobeshymnen finden können.

Insofern ist er als direkt Betroffener zumindest eine glaubwürdige Quelle.
2021: 20 Jahre MIATEAM.de
Benutzeravatar
DragonSlayer
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 4229
Registriert: 23.02.2003, 12:24
Spielt gerade: Life
Lieblingsspiel: Final Fantasy XI
Wohnort: In der Nähe von Stuttgart

Re: Aamzon läßt neue Mitarbeiter 2 Wochen umsonst "probearbeiten

Beitrag von DragonSlayer »

Eins macht mich bei der Petition etwas stutzig. Es liest sich so als wäre ihm die monetäre Vergütung das Hauptproblem. Gleichzeitig schildert er aber, dass teilweise 20% der Mitarbeiter zeitgleich krankt sind und körperliche Schäden von der Arbeit tragen.
Das sagt mir aber, dass die Arbeiter körperlich überbelastet sind und man mehr Arbeiter braucht um die schwere Arbeit zu verteilen und eventuell gleichzeitig die Arbeitszeit der bestehenden Arbeiter verkürzen muss, damit die Gesundheit erst gar nicht zu stark belastet wird.
Beides hat entweder zur Folge, dass die Vergütung gleich bleibt oder sogar geringer wird. Außerdem hat eine Gehaltserhöhung keinen Einfluss auf die Gesundheit und körperliche Belastung am Arbeitsplatz. Klingt jetzt vielleicht etwas hart, aber da wird auf die Tränendrüse gepocht, oder?
Comedy equals Tragedy plus Time
Benutzeravatar
Cali
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 8798
Registriert: 10.12.2002, 17:58
Spielt gerade: Cardgame against humanity
Lieblingsspiel: PSO Dreamcast
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Aamzon läßt neue Mitarbeiter 2 Wochen umsonst "probearbeiten

Beitrag von Cali »

:) Hängt euch aber nicht zu arg an der Petition auf. Derjenige, der sie verfaßt hat, ist eine Privatperson und sicher kein Profi in PR-Kommunikation.

Natürlich wird hier die Mitleidskarte ausgespielt und du hast natürlich recht: Eine Gehaltsverdoppelung heilt keine Überlastungsschäden.
Gleichzeitig schildert er aber, dass teilweise 20% der Mitarbeiter zeitgleich krankt sind und körperliche Schäden von der Arbeit tragen.
Vielleicht hierzu noch ein Offtopic Hinweis: Mein Vater hat sich bei Daimler am Band auch die körperliche Gesundheit ruiniert, aber dabei wenigstens so angemessen verdient, dass er in Frührente gehen konnte und meine Eltern ihren Lebensstandard mit seiner Rente als Alleinverdiener halten können.

Insofern kann man den Hinweis auf die körperlichen Langzeitschäden von schwerer körperlicher Arbeit (egal ob im Lager oder auf dem Bau) als Forderung für eine bessere Bezahlung durchaus anführen.
2021: 20 Jahre MIATEAM.de
Antworten