Rasierer

Der Bereich für Themen, die sonst nirgends reinpassen

Moderatoren: Funnybone, Picco, king-pat

Benutzeravatar
DragonSlayer
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 4229
Registriert: 23.02.2003, 12:24
Spielt gerade: Life
Lieblingsspiel: Final Fantasy XI
Wohnort: In der Nähe von Stuttgart

Rasierer

Beitrag von DragonSlayer »

Heute Morgen hat mich der DHL Mensch aus dem Bett geklingelt. Mein neuer Rasierer kam.
Ich war am Wochenende auf der NATO Airbase in Geilenkirchen bei einem Mixed Team Softball Turnier und als ich wieder daheim war funktionierte mein Rasierer plötzlich nicht mehr. Davor konnte ich ihn wenigstens bei angeschlossenem Ladekabel nach 10-maligem Drücken des Anschaltknopfes zum Laufen bringen.
Naja, egal.
Habe mich dann samt Paket vorhin nochmal in's Bett gelegt und etwas gedöst...
Nach dem Aufstehen dann alles Ausgepackt und gleich mal in's Bad zum rasieren gegangen.
Muss sagen ich bin ganz zufrieden mit meinem neuen Philips HQ7390 AT&T Williams Formel 1 Edition. War von 150€ auf 77€ reduziert.
Vor allem die Möglichkeit, das Teil zum Reinigen unter das Wasser zu halten, war mir wichtig.
Ich habe mich bisher ausschließlich mit elektrischen Rasierern rasiert. Ich würde mich mit einem Handrasierer wahrscheinlich umbringen... ^^
Was sind eure Vorlieben? Nass oder trocken?
Comedy equals Tragedy plus Time
Benutzeravatar
Cali
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 8798
Registriert: 10.12.2002, 17:58
Spielt gerade: Cardgame against humanity
Lieblingsspiel: PSO Dreamcast
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Rasierer

Beitrag von Cali »

Lustig, dass du von Rasierern schreibst.
Ich rasiere mich seit einiger Zeit nur noch mit einem Rasiermesser in klassischer Cowboy Manier.

Vorteile:

+ Keine Folgekosten, ein gutes Messer kannst du praktisch vererben
+ Kein unnötiger Müll durch Wechselklingen (normale Gilette Rasierer z.B.)
+ Sobald man es beherrscht ist es lustigerweise verträglicher als ein Wechselkopf-Rasierer
+ Keine eingewachsenen Haare, keine Rasierpickelchen (zumindest bei mir)
+ Macht einfach Spaß


Nachteile:

+ 5 Minuten benötigt man mindestens + Bart einschäumen
+ Man muss alleine im Bad sein
+ Verletzungsgefahr
+ Technik muss gelernt werden (nicht schwer)
+ Muss regelmäßig auf einem Lederriemen abgezogen werden und alle paar Jahre geschleift werden
+ Das gelegentliche Schleifen will geübt sein.


Kostenpunkt für ein brauchbares Messer ca. 50-70€ + 10€ Lederriemen (oder alter Gürtel) und ca. 20€ für einen feinen Schleifstein, also ca. 100€ mit allem Zubehör.
Wenn man einen sehr starken Bartwuchs hat und sich täglich morgens rasieren muss (was bei mir nicht der Fall ist), sollte man noch ein zweites Messer kaufen,
damit eins "ruhen" kann (hierbei richtet sich der Grat der Klinge teilweise von alleine wieder auf), also wie bei Joggingschuhen.

Wenn jemand das Rasiermesserthema interessiert, erzähl ich gerne mehr dazu.
2021: 20 Jahre MIATEAM.de
Benutzeravatar
CurtisCraig
MIA V.I.P.
MIA V.I.P.
Beiträge: 1405
Registriert: 08.12.2003, 12:44
Spielt gerade: The Elder Scrolls V : Skyrim
Forza 4
Lieblingsspiel: Gothic 1 / Skies Of Arcadia / Diablo 2
Kontaktdaten:

Re: Rasierer

Beitrag von CurtisCraig »

@DS
wieso umbringen ? nimmst du sonst nen fussrasierer ?

@cali

wieso muss man dazu alleine im bad sein ? brauchst du dazu jede menge platz? oder schwingst du die klinge im theatralischem stil?`;)

und ich rasiere mich seitdem ich etwas habe das man bart nennen kann, nass. trocken geht bei mir gar nicht . erstens bleiben überall noch resliche haare stehen und zweitens hab ich den übelsten rasurbrand. es juckt und sticht überall.

wenn ich mich nass rasiere ( fusion - gilette), ist es gnadenlos gründlich und glatt, ich habe danach keinen rasurbrand ( ab und zu schneide ich mich mal aber das hält sich in grenzen) und ich habe keinen ärger mit rasierer saubermachen.
Francis (14:50:39 7/01/2009)
HALLO es ist ein Reisbällchen kissen, wer würde es nicht an sein "heart pressuren"
Thorus (14:50:54 7/01/2009)
XDDD
Benutzeravatar
DragonSlayer
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 4229
Registriert: 23.02.2003, 12:24
Spielt gerade: Life
Lieblingsspiel: Final Fantasy XI
Wohnort: In der Nähe von Stuttgart

Re: Rasierer

Beitrag von DragonSlayer »

@DS
wieso umbringen ? nimmst du sonst nen fussrasierer ?
War natürlich maßlos übertrieben. Ich meinte damit, dass ich mich als unerfahrener Nassrassierer wahrscheinlich ziemlich oft schneiden würde. :lol:
Comedy equals Tragedy plus Time
Benutzeravatar
Knight
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 3480
Registriert: 12.12.2002, 16:02
Spielt gerade: Aktuell Diablo3, ansonsten strategische Brettspiele (vor allem Villen des Wahnsinn 2. Edition) und hier und da mal was aufm iPad
Lieblingsspiel: Phantasy Star Online
Wohnort: D in D

Re: Rasierer

Beitrag von Knight »

@DS:
Aber wichtig ist doch, dass es dir auf der Nato Airbase in Geilenkirchen gefallen hat - Scheiss auf den alten Rasierer! :lol:


@Thema:
Hab einen leicht überdurchschnittlichen Bartwuchs, rasiere mich aber auch nicht jeden Tag. Lasse den Bartansatz i.d.R. so 3-4 Tage stehen, weiblichen Reflektionen zufolge steht mir das sehr gut, nur sobald er die Optik eines klassischen 3-Tage-Bartes annimmt muss er ab. Rasiere mich mit einem Nassrasierer mit Wechselklingen, mit Wasser + Rasierschaum. Keine Schnitte, keine Hautirritationen. Habe wohl endlich den richtigen Nassrasierer für mich gefunden, die Klingen halten im 5er-Pack nu auch endlich knapp nen 3/4 Jahr bevor sie abstumpfen und die Schmieremulsion komplett entfernt wurde. Das ist zufriedenstellend für mich. Gilette Mach3.

Ansonsten nen Nass-Elektrorasierer für den Intimbereich da geh ich nicht mit Klinge ran an meine Schrumpeleier 8) hin und wieder mal gibts nen Schnitt am Sack aber es hält sich in Grenzen. Mit Haartrimmer damit´s nicht ganz so langweilig nackisch da unten aussieht. :lol: Muss mal gucken wie der Rasierer heisst.
Ein Schneider fing ne Maus jaja, ein Schneider! :mrgreen:

Bild
Benutzeravatar
CurtisCraig
MIA V.I.P.
MIA V.I.P.
Beiträge: 1405
Registriert: 08.12.2003, 12:44
Spielt gerade: The Elder Scrolls V : Skyrim
Forza 4
Lieblingsspiel: Gothic 1 / Skies Of Arcadia / Diablo 2
Kontaktdaten:

Re: Rasierer

Beitrag von CurtisCraig »

XD

das sind MIA-nesen, irgendwann driftet es wieder in richtung intimitäten mit prolliger sprache ab. normalerweise fangen francis oder ich immer mit sowas an, damals noch sailor aber das mal von wem anders zu sehen ist reichlich amüsant XD.
Francis (14:50:39 7/01/2009)
HALLO es ist ein Reisbällchen kissen, wer würde es nicht an sein "heart pressuren"
Thorus (14:50:54 7/01/2009)
XDDD
Benutzeravatar
Cali
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 8798
Registriert: 10.12.2002, 17:58
Spielt gerade: Cardgame against humanity
Lieblingsspiel: PSO Dreamcast
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Rasierer

Beitrag von Cali »

CurtisCraig hat geschrieben: @cali
wieso muss man dazu alleine im bad sein ? brauchst du dazu jede menge platz? oder schwingst du die klinge im theatralischem stil?`;)
Mein Bad ist nicht riesig und ein leichtes Anstoßen kann zu schweren Verletzung führen, da so ein Rasiermesser auch rasiermesserscharf ist.
2021: 20 Jahre MIATEAM.de
Benutzeravatar
Clow Leed
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 2282
Registriert: 16.12.2004, 17:54
Spielt gerade: Freedom Wars
Diablo 3
Lieblingsspiel: Zelda: ALttP
Wohnort: Forschungs- und Technologiestadt Karlsruhe

Re: Rasierer

Beitrag von Clow Leed »

Für meinen 3-9 Tage Bart nehm ich nen Nassrasierer. Erst ab einer Bartlänge von 2-4 cm ist das mistding zu nix zu gebrauchen. Ich lauf dann rum wie als mir jemand das Gesicht gebügelt hat, krieg die totale Gesichtsröte = guter Tip: Schnibbeln, dann hobeln.
Tja, mit Rasieren ist bei mir eh grad Flaute. Hab meinen treuen Freund bei meiner letzten Rasur vor 5 Tagen geschrottet.. Fragt mich nich wie das geht. xD

meinen Elektrorasierer kann ich vergessen. ich find immer so komische Metallpartikel in meiner Haut.. das Gitter is im Eimer, SUPER!!! Zum Glück is bald wieder Knete aufm Konto :p
Kanns kaum erwarten den Pelz runter zu hobeln.
SEGA? LOL!
Benutzeravatar
Panther
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 1064
Registriert: 06.05.2003, 22:55
Spielt gerade: FF 14 / PSO2
Lieblingsspiel: Turrican 2
PSO 2 ID: Tia Lapis

Re: Rasierer

Beitrag von Panther »

[quote=“Knight”]
@Thema:
Hab einen leicht überdurchschnittlichen Bartwuchs, rasiere mich aber auch nicht jeden Tag. Lasse den Bartansatz i.d.R. so 3-4 Tage stehen, weiblichen Reflektionen zufolge steht mir das sehr gut, nur sobald er die Optik eines klassischen 3-Tage-Bartes annimmt muss er ab.[/quote]

Lüg uns hier doch nix vor - Du machst das aus dem gleichen Grund wie ich: Zu faul zum täglich rasieren ;)
PSP2: Panther (Dranix74)
Benutzeravatar
Knight
MIA Team Member
MIA Team Member
Beiträge: 3480
Registriert: 12.12.2002, 16:02
Spielt gerade: Aktuell Diablo3, ansonsten strategische Brettspiele (vor allem Villen des Wahnsinn 2. Edition) und hier und da mal was aufm iPad
Lieblingsspiel: Phantasy Star Online
Wohnort: D in D

Re: Rasierer

Beitrag von Knight »

@Curtis:
Ich meins ernst! :lol:

Schnibbel dich mal am Sack und guck wat rauskommt. Sieht aus wie inne Buxe gepisst. Is ja wie in der Landwirtschaft, je mehr Bodenerosionen desto mehr Spezialwerkzeug! Da macht auch die Natur an den Klöten nich halt


@Panther:
Das auch aber da deckt sich Angenehmes mit Nützlichem :Ekel: aber sobald der Bart 2mm rausguckt wirds fies dann spätestens musset ab. Is ja dann auch nicht mehr nur für einen selber unangenehm :wink:
Ein Schneider fing ne Maus jaja, ein Schneider! :mrgreen:

Bild
Antworten